Kundenzufriedenheit ist unser klar
definiertes Unternehmensziel.
Projektentwicklung und Betreuung

3D Modell eins Spritzgießwerkzeuges
Hot-Spot-Analyse mittels Wärmebildkamera
Mold-Flow-Analyse eines Einspritzprozesses
Thermoplastspritzgießwerkzeug
Werkzeugbau
3D Modell eines Spritzgießwerkzeuges  Hot-Spot-Analyse mittels Wärmebildkamera  Mold-Flow-Analyse eines Einspritzprozesses  Thermoplastspritzgießwerkzeug  Werkzeugbau

Projektbetreuung von der Teileentwicklung bis zur Auslieferung
Die SchoPlast Plastic GmbH in Bischofs-
werda versteht sich als zuverlässiges und leistungsstarkes Glied innerhalb der "Supply Chaine" seiner Kunden. Ein ganzheitliches Projektmanagement ermöglicht eine komplexe Produktbetrachtung über den gesamten Lebenszyklus von der Idee bis zur Serienfertigung hinweg. Insbesondere bei der Entwicklung neuer Produkte sowie der Weiterentwicklung bestehender Produkte stehen Ihnen unsere Kunststoff- und Werk-
zeugspezialisten für eine effektive und prozesssichere Gestaltung der Spritzgieß- und Presswerkzeuge zur Seite. Mold-Flow-Analysen gehören dabei ebenso zu unseren Standards wie Werkzeugoptimierungen (Hot Spots) unter Verwendung einer Wärmebildkamera. Die enge Zusammenarbeit mit zertifizierten Werkzeugbauunternehmen ermöglicht eine umgehende Neuauftragsbearbeitung sowie eine schnelle Reaktionsfähigkeit bei Wartungen und unplanmäßigen Instandsetzungen für Spritzgieß- und Presswerkzeuge.


SchoForm
HPF Werkzeug- und Formenbau
HPF Werkzeug- und Formenbau
SchoForm
SchoForm

Für bestehende Projekte von am Markt etablierten Produkten ist im Bedarfsfall eine höchst flexible und schnelle Abwicklung kompakter Werkzeugverlagerungen im Duroplastbereich und Thermoplastbereich realisierbar.